Die MET Saison 2019/2020

Die MET Saison 2019/2020
Der Vorverkauf zur MET Saison 2019/2020 beginnt am 11.05.2019!

Eines der weltweit führenden Opernhäuser lädt zur Metropolitan Opera Saison 2019/2020 ein! Verschaffen Sie sich einen Einblick in die Welt der preisgekrönten Klassik aus der New Yorker MET. Lassen Sie sich verzaubern von einem ultimativen Bühnenerlebnis und bestaunen Sie die Welt der Opern einmal aus einer ganz anderen Perspektive: Wir präsentieren die MET Saison 2019/2020!
Erneut erwarten Sie zehn Opern-Highlights aus dem berühmten New Yorker Opernhaus die live via Satellit direkt ins Kino übertragen werden.

Die Saison eröffnet Puccini´s TURANDOT. Im weiteren Verlauf stehen noch Inszenierungen seiner Meisterwerke MADAMA BUTTERFLY und TOSCA auf dem Programm.

Freuen dürfen sich alle Klassik-Freunde auch erstmals auf Werke von Berg (WOZZECK), Glass (AKHNATEN) und The Gershwins´(PORGY UND BESS).

Auch Wagner-Fans kommen wieder auf Ihre Kosten – in diesem Jahr mit DER FLIEGENDE HOLLÄNDER.

Abgerundet wird die Saison mit Massenet´s MANON, Händel´s AGRIPPINA und Donizetti´s MARIA STUARDA.

"Vom Kinosessel rüber nach NY"- Die faszinierende Atmosphäre bringt selbst im Kinosaal Gänsehaut-Feeling auf. Genießen Sie zehn Aufführungen aus der Metropolitan Opera in New York live in HD in brillanter Bild- und Tonqualität.

12.10.2019, 19:00 Uhr
Puccini TURANDOT (ca. 3:25)
Mit Christine Goerke, Eleonora Buratto, Roberto Aronica, James Morris
Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: Franco Zeffirelli
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
26.10.2019, 19:00 Uhr
Massenet MANON (ca. 4:15)
Mit Lisette Oropesa, Michael Fabiano, Carlo Bosi, Kwangchul Youn
Dirigent: Maurizio Benini, Produktion: Laurent Pelly
Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)
 
09.11.2019, 19:00 Uhr
Puccini MADAMA BUTTERFLY (ca. 3:30)
Mit Hui He, Elizabeth DeShong, Andrea Carè, Plácido Domingo
Dirigent: Giorgio Morandi, Produktion: Anthony Minghella
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
23.11.2019, 19:00 Uhr
Glass AKHNATEN (ca. 4:00)
Mit Anthony Roth Costanzo, J'nai Bridges, Dísella Lárusdóttir, Aaron Blake
Dirigent: Karen Kamensek, Produktion: Phelim McDermott
Gesungen in Englisch und in alten Sprachen (mit deutschen Untertiteln)
 
11.01.2020, 19:00 Uhr
Berg WOZZEK (ca. 2:00)
Mit Peter Mattei, Elza van den Heever, Christopher Ventris, Gerhard
Siegel
Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: William Kentridge
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)
 
01.02.2020, 19:00 Uhr
The Gershwins’ PORGY AND BESS (ca. 3:40)
Mit Eric Owens, Angel Blue, Golda Schultz, Latonia Moore, Denyce Graves
Dirigent: David Robertson, Produktion: James Robinson
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)
 
29.02.2020, 19:00 Uhr
Händel AGGRIPPINA (ca. 4:10)
Mit Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey, Iestyn Davies, Duncan Rock
Dirigent: Harry Bicket, Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
14.03.2020, 19:00 Uhr
Wagner DER FLIEGENDE HOLLÄNDER (ca. 2:45)
Mit Bryn Terfel, Anja Kampe, Franz-Josef Selig, Mihoko Fujimura, Sergey Skorokhodov
Dirigent: Valery Gergiev, Produktion: François Girard
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)
 
11.04.2020, 19:00 Uhr
Puccini TOSCA (ca. 3:20)
Mit Anna Netrebko, Brian Jagde, Michael Volle, Patrick Carfizzi
Dirigent: Bertrand de Billy, Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
 
09.05.2020, 19:00 Uhr
Donizetti MARIA STUARDA (ca. 3:10)
Mit Diana Damrau, Jamie Barton, Stephen Costello, Andrzej Filończyk, Michele Pertusi
Dirigent: Maurizio Benini, Produktion: Sir David McVicar
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Beachten Sie auch die attraktiven 10er MET-Abonnements. Diese sind exklusiv an den Kinokassen erhältlich.
 
Detaillierte Informationen zum kompletten Programm erhalten Sie weiterhin unter www.metimkino.de und hier.

Die Freigabeempfehlung dieser Live-Vorstellungen ist 12 Jahre.

Wie bei allen Liveübertragungen kann es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die wir keinen Einfluss haben und für die wir daher nicht haftbar gemacht werden können. Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich die MET grundsätzlich vor. Bitte beachten Sie, dass eine Stornierung bereits gekaufter Eintrittstickets nicht möglich ist.

Weitere Events

Preview
Vorpremiere

Vorpremiere

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Vorpremiere genau richtig.
Mittwoch, 29.05.2019
Gloria
Preview
3D-Preview

3D-Preview

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Preview genau richtig.
Mittwoch, 29.05.2019
3D
Gloria
Die ROH Saison 2018/2019

Die ROH Saison 2018/2019

Das bedeutendste britische Opernhaus lädt zur Royal Opera Saison 2018/19 ein! Erleben Sie Opern-Meisterwerke live aus dem Covent Garden in London auf der großen Kinoleinwand – in brillanter Bild- und Tonqualität. Die neue ROH-Saison umfasst einige der beliebtesten Produktionen der Royal Opera aus dem klassischen Repertoire und viele der besten Opernstars der Welt.
EXHIBITION ON SCREEN – Kunst im Kino!

EXHIBITION ON SCREEN – Kunst im Kino!

EXHIBITION ON SCREEN ist der weltweit größte Anbieter, der die Meisterwerke der Kunstgeschichte hautnah auf die große Kinoleinwand bringt. Verknüpft mit Künstlerbiografien und einem beispielslosen Blick hinter die Kulissen bahnbrechender Ausstellungen aus den bedeutendsten Kunsthäusern unserer Zeit, sind die Filme informativ, zugänglich, intelligent und unterhaltsam.
Preview
Preview

Preview

Du gehörst zu den ganz großen Fans, welche die neuen Filme gar nicht früh genug auf der großen Leinwand erleben können? Dann bist du in unserer Preview genau richtig.
Mittwoch, 05.06.2019
3D
Gloria
Wagner im Kino

Wagner im Kino

In der 108. Spielzeit der Bayreuther Festspiele erleben Sie die Oper TANNHÄUSER in der Neuinszenierung von Tobias Kratzer und unter der musikalischen Leitung von Valery Gergiev am Premierentag aus dem Bayreuther Festspielhaus.
Donnerstag, 25.07.2019
Gloria