Garip Bülbül Neset Ertas (türk.) / Garip Bülbül Neset Ertas

Genre: Drama
FSK: o.P.
Filmlänge: 130 Minuten
Produktionsjahr: 2022
Start: 22.12.2022 | 8. Spielwoche
Verleih: AF-Media GmbH
Darsteller: Bektas Dolu, Ramazan Baggül

Die Geschichte von Neset Ertas, dem größten Vertreter der anatolischen Abdal und Aschik Tradition im 20. Jahrhundert, ist die Geschichte seiner Kindheit, in der er sich in das Saz verliebte, seiner frühen Jugend, seiner Liebe, seines Volkes, seines musikalischen Lebens mit seiner Leidenschaft für die Musik und seiner Rückkehr in die Türkei nach seinen Jahren im Ausland, die damit begannen, dass er zur Behandlung nach Deutschland ging. Neset kann nicht zur Schule gehen, er lernt selbständig lesen. Auf Wunsch seines Vaters, des Meisters Muharrem, begann er schon in jungen Jahren, als Aschug mit Abdal-Musikern zu arbeiten. Aber sein Herz schlägt immer für die Saz. Er wird sicherlich die Saiten der Saz anschlagen und die Werke seines angeborenen musikalischen Genies hervorbringen. Nur seine Mutter erkennt das musikalische Talent ihres Sohnes Neset und schenkt ihm seine erste Saz aus einem Kreisel. Doch das Glück des von seiner Mutter Döne eröffneten Weges ist nur von kurzer Dauer, seine Mutter stirbt. Neset wanderte mit seinem Vater und seinen anderen Geschwistern aus ihrem Dorf aus. Nach den Jahren der Armut, die seine Mutter ihm eröffnete, begann er, seine Musikkarriere zunächst beim Radio in Ankara und dann in Istanbul aufzubauen. Aber sein Herz bleibt immer in seiner Heimatstadt. Er kehrt in seine Heimatstadt Kirsehir zurück. Mit dem Einverständnis seines Vaters Muharrem Usta und anderer Meister kehrt er nach Ankara zurück, um seinen eigenen Weg zu gehen, und beginnt die besten Jahre seiner Karriere zu erleben. In seiner glücklichen Ehe mit Leyla, die er kennengelernt hat, bleibt er von seinen drei Kindern getrennt, weil seine Ehe nicht so endet, wie sie begonnen hat, aber Leyla ist ihm immer heilig, sie ist die Mutter seiner Kinder. Sein Weg ist der Weg des Herzens, er spielt und singt für die Dorfbewohner auf den Feldern und für diejenigen, die in Konzerten den Schmerz der Liebe aus ihrem Schoß tragen, aber dieses Leben erschöpft Neset und er leidet an einer teilweisen Lähmung. Er wandert zur Behandlung nach Deutschland aus. Er beginnt ein zweites Leben in Deutschland, ruhig, friedlich, aber diesmal hat er Heimweh. Selbst der Schatten der Vergangenheit ist ausgelöscht, er gilt in der Türkei als tot. Seine Freunde können Neset nicht davon überzeugen, in sein Heimatland zurückzukehren. Bis er eines Tages in der Zeitung die Nachricht von Frau Beyhan liest, die er in Adana auf den ersten Blick gesehen hat. Seine Liebe, die seit Jahren erloschen ist, flammt wieder auf. Er kehrt in die Türkei zurück, weil er sich nach Anatolien sehnt und Beyhan noch einmal sehen möchte. Wenn es nicht unhöflich ist, kann ich meine Jacke ausziehen, die Freundlichkeit deiner Füße, der Diener der Herzen zu sein, er beginnt sein erstes Konzert in der Türkei und bleibt in seinem Heimatland als Diener der Herzen bis zu seinem Tod. (Quelle: Verleih)

Aktuell keine Spielzeiten vorhanden. Hier zum Ticketalarm anmelden und als Erster erfahren, sobald es Vorstellungen gibt:

Ticketalarm

Ticketalarm:

Garip Bülbül Neset Ertas (türk.)

Registriere dich für den Ticketalarm und du wirst per E-Mail informiert, sobald Termine für diesen Film im Kino “Gloria Palast“ verfügbar sind.




Stars in „Garip Bülbül Neset Ertas (türk.)“

Bektas Dolu
Ramazan Baggül
Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei Technik
Gloria 242 (davon 2 Rollstuhlfahrerplätze) Dolby Digital 7.1 13,87 x 5,89 m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 2 Plätze im Parkett
Genuss-App
Recruiting Kampagne GP
Gutscheine
Kulinarisches