Hollywood News

Roland Emmerich gewinnt Ehrenpreis für sein Lebenswerk© ©Hannes Magerstaedt/Getty Images
11.09.2019

Roland Emmerich gewinnt Ehrenpreis für sein Lebenswerk

Roland Emmerich hat Grund zur Freude: Der deutsche Regisseur wird auf dem Zurich Film Festival ein Preis für sein Lebenswerk verliehen.
Große Ehre für Roland Emmerich: Der Regisseur wird beim Zurich Film Festival mit dem \"A Tribute to ... Award\" für sein Lebenswerk geehrt. Der deutsche Filmemacher wird den Preis am 29. September persönlich in Empfang nehmen. Außerdem gab der Veranstalter der Filmfestspiele bekannt, dass angesichts Emmerichs Würdigung fünf seiner filmischen Werke im Laufe des 15. Zurich Film Festivals gezeigt werden.



Zu den Filmen gehören unter anderem sein Regiedebüt \"Das Arche Noah Prinzip\" (1984) und der Actionkracher \"Independence Day\" (1996). Außerdem haben die Festivalbesucher noch einmal die Möglichkeit, sich \"Godzilla\" (1998), \"The Day After Tomorrow\" (2004) und \"Anonymous\" (2011) anzusehen.



Roland Emmerichs aktueller Film \"Midway\", in dem der 63-Jährige von den Auseinandersetzungen der US-Flotte mit der japanischen Marine im Zweiten Weltkrieg erzählt, startet am 7. November in den Kinos. Für das Historiendrama konnte Emmerich unter anderem die Schauspiel-Stars Luke Evans, Woody Harrelson, Dennis Quaid und Patrick Wilson gewinnen.

Weitere Hollywood News

Trauer um Filmlegende Sonja Ziemann© Keystone/Hulton Archive/Getty Images
19.02.2020

Trauer um Filmlegende Sonja Ziemann

Sonja Ziemann half den Deutschen, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 94 Jahren verstorben.
Harrison Ford hat keine Lust mehr auf Han Solo© 2015 Lucasfilm Ltd
19.02.2020

Harrison Ford hat keine Lust mehr auf Han Solo

"Han Solo hat sein Potenzial ausgeschöpft": Harrison Ford will nach seinem kurzen Auftritt in "Der Aufstieg Skywalkers" wohl nicht mehr in die Rolle des "Star Wars"-Helden schlüpfen.
Indisches Remake: © WDR
18.02.2020

Indisches Remake: "Lola rennt" nach Bollywood

"Lola rennt" erhält ein Remake - und zwar in Bollywood! Der Kultfilm, der dem deutschen Regisseur Tom Tykwer wie auch seiner Hauptdarstellerin Franka Potente den Weg zu internationalem Ruhm ebnete, wird in Indien neu aufgelegt.
Erstes Video verrät: So sieht Robert Pattinson als Batman aus© Antony Jones/Getty Images
14.02.2020

Erstes Video verrät: So sieht Robert Pattinson als Batman aus

Noch müssen sich "Batman"-Fans gedulden, bis das neue Abenteuer des Retters von Gotham ins Kino kommt. Ein kurzer Videoschnipsel, den Regisseur Matt Reeves nun zeigte, erhöht aber die Vorfreude beträchtlich.