Rembrandt (Exhibition on Screen)

Rembrandt (Exhibition on Screen)

  • Genre:
  • FSK: nv
  • Länge: 90 Minuten
  • Produktionsjahr: 2014
  • Start: 19.11.2017
Rembrandt (Exhibition on Screen)
Jede Rembrandt-Ausstellung wird mit Spannung erwartet, aber diese großartige Dokumentation aus der Londoner National Gallery und dem Amsterdamer Rijksmuseum ist ein Ereignis wie kein anderes. Mit Dokumentarfilm EOS: Rembrandt erhalten Sie eine exklusive Besichtigung der beiden Galerien und einen noch nie dagewesenen Einblick auf die monumentale Ausstellung und das Leben Rembrandts. Im Besonderen werden die letzten Jahren Rembrandts, in denen er nach Meinung zahlreicher Kunsthistoriker die besten Meisterwerke seines künstlerischen Schaffens erstellte, durchleuchtet. Jeder Pinselstrich, so gefühlvoll und mit Sorgfalt gewählt, verdeutlichen die Vorstellung von Rembrandt als einen einzigartigen Mensch und Künstler. Mit Experteninterviews von führenden Kuratoren und Kunsthistorikern erhalten Sie nicht nur Hintergrundwissen zu den Werken Rembrandts, sondern auch die Wahrheit über den Mann, der hinter der Legende steckt.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Unheimlich perfekte Freunde Unheimlich Perfekte Freunde

Unheimlich perfekte Freunde Unheimlich Perfekte Freunde

  • Genre: Drama, Familienfilm
  • FSK: oP
  • Länge: 92 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 04.04.2019
  • Neu
Unheimlich perfekte Freunde
Die beiden 10-jährigen Jungs Emil und Frido sind beste Freunde. Als sie auf dem Jahrmarkt ins Spiegelkabinett gehen, passiert das Unfassbare: Ihre Spiegelbilder erwachen zum Leben und laufen von nun an als ihre Doppelgänger durchs Leben. Das ist anfangs ziemlich lustig und auch exgtrem praktisch. Schließlich können die Doppelgänger Emil und Frido einige lästige Pflichten abnehmen. Doch die beiden Neuen entwickeln ein Eigenleben und das alles geht bald in eine Richtung, die Emil und Frido unheimlich wird. Nur, wie werden sie die Geister, die sie riefen, wieder los?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Das goldene Zeitalter (Bolshoi) Bolshoi Ballet: The Golden Age (2016)

Das goldene Zeitalter (Bolshoi) Bolshoi Ballet: The Golden Age (2016)

  • Genre: Special Event
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 138 Minuten
  • Produktionsjahr: 2016
  • Start: 07.04.2019
  • Neu
Das goldene Zeitalter (Bolshoi)
Mit seiner jazzigen Partitur ist dieses Ballett eine erfrischende, farbenfrohe und schillernde Satire des Europas der goldenen Zwanziger. Nur beim Bolschoi! Die Freigabeempfehlung dieser Live-Vorstellung ist 8 Jahre.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Der junge Picasso (Exhibition on Screen)

Der junge Picasso (Exhibition on Screen)

  • Genre:
  • FSK: oP
  • Länge: 85 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 21.04.2019
  • Neu
Der junge Picasso (Exhibition on Screen)
Pablo Picasso ist einer der größten - und bis zu seinem Tod 1973 - auch einer der produktivsten Künstler aller Zeiten. Viele Filme haben sich bereits mit seinen späten Jahren beschäftigt - mit seiner Kunst, den Affären und dem großen Freundeskreis. Aber wo nahm das alles seinen Anfang? Was hat Picasso zu dem gemacht, was er wurde? Es ist Zeit, sich den frühen Jahren des Künstlers zuzuwenden und sich die Erziehung und die Bildung anzuschauen, die zu seiner außergewöhnlichen Leistung führte. Drei Städte spielen eine Schlüsselrolle in Picassos Leben: Malaga, Barcelona und Paris. Der Film besucht jede dieser Städte, erkundet ihren jeweiligen Einfluss auf den Künstler und konzentriert sich dabei auf ausgewählte Werke aus seinen frühen Jahren.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Gounod: Faust - ROH Live ROH London 2018/19: Faust (Opera)

Gounod: Faust - ROH Live ROH London 2018/19: Faust (Opera)

  • Genre: Special Event
  • FSK: Live
  • Länge: 225 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 30.04.2019
  • Neu
Gounod: Faust - ROH Live
Die Geschichte von Faust, der dem Teufel für Jugend und Macht seine Seele verkauft, gibt es in vielen Versionen, von denen Gounods Oper bis heute eine der spannendsten ist. Michael Fabiano singt die Titelpartie des Faust, Diana Damrau ist seine geliebte Marguerite, und Erwin Schrott gibt den teuflischen Méphistophélès. Virtuose Hauptrollen, ein großer Chor, sensationelle Dekorationen, Balletteinlagen und ein ekstatisches Finale machen dieses Werk zum Inbegriff des Bühnenspektakels, und David McVicar lässt in seiner Produktion, die er ins Paris der 1870er Jahre verlegt hat, die Palette der französischen Grand Opéra in ihrem ganzen Reichtum erstehen. Zudem enthält Gounods Partitur zahlreiche Nummern, die man aufgrund ihrer großen Popularität sofort wiederkennt und hier mit einem Ensemble großer internationaler Sänger sowie dem Royal Opera Chorus hören kann. Die Freigabeempfehlung dieser Live-Vorstellung ist 12 Jahre.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Poulenc: Dialogues des Carmelites (MET live im Kino) Dialagues Des Carmelites - Met Opera 2019

Poulenc: Dialogues des Carmelites (MET live im Kino) Dialagues Des Carmelites - Met Opera 2019

  • Genre: Special Event
  • FSK: Live
  • Länge: 210 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 11.05.2019
  • Neu
Poulenc: Dialogues des Carmelites (MET live im Kino)
Die Uraufführung fand als Auftragswerk für die Mailänder Scala 1957 statt und war ein großer Erfolg. Das Werk behandelt die Ereignisse im Karmelitinnenkloster von Compiègne: Sechzehn Karmelitinnen wurden während der Französischen Revolution 1794 durch die Guillotine hingerichtet, weil sie nicht bereit waren, ihre Gelübde zu brechen. Sie gingen singend in den Tod und wurden 1906 durch Papst Pius X selig gesprochen. Die Freigabeempfehlung dieser Live-Vorstellung ist 12 Jahre.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Carmen & Petrushka (Die Bolshoi Saison 2018/19 - LIVE) Bolshoi Ballet: Carmen/Petrushka (2019)

Carmen & Petrushka (Die Bolshoi Saison 2018/19 - LIVE) Bolshoi Ballet: Carmen/Petrushka (2019)

  • Genre: Special Event
  • FSK: Live
  • Länge: 140 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 19.05.2019
  • Neu
Carmen & Petrushka (Die Bolshoi Saison 2018/19 - LIVE)
Carmen ist so sinnlich, wie die leidenschaftliche und freigeistige Frau in diesem einaktigen Ballett. Daneben wird Petrushka präsentiert, eine neue Produktion des Bolschoi, welche die Seele des russischen Balletts verkörpert. Die Freigabeempfehlung dieser Live-Vorstellung ist 8 Jahre.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Romeo und Julia - ROH Ballett Live ROH London 2018/19: Romeo And Juliet

Romeo und Julia - ROH Ballett Live ROH London 2018/19: Romeo And Juliet

  • Genre: Special Event
  • FSK: Live
  • Länge: 195 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 11.06.2019
  • Neu
Romeo und Julia - ROH Ballett Live
In aller Welt kennt man Shakespeares unvergängliche Liebesgeschichte. Kenneth MacMillans Romeo und Julia ist seit seiner Uraufführung durch das Royal Ballet ein Klassiker des modernen Balletts geworden Die Choreografie fängt die Emotionen der jungen Leute ein, die sich trotz aller Hindernisse ineinander verlieben und schließlich ein tragisches Ende finden. Jede Wiederaufnahme gibt neuen Tänzern die Möglichkeit, die todgeweihten Liebenden zu interpretieren. Die gesamte Compagnie entfaltet den farbenfrohen Trubel im Verona der Renaissance: Binnen kürzester Zeit wird ein belebter Markt zum Schauplatz eines wilden Gefechts, und die Fehde zwischen den Montagues und den Capulets endet für beide Familien in einer Tragödie. Die Freigabeempfehlung dieser Live-Vorstellung ist 12 Jahre.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Van Gogh und Japan (Exhibition on Screen)

Van Gogh und Japan (Exhibition on Screen)

  • Genre:
  • FSK: oP
  • Länge: 85 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 16.06.2019
  • Neu
Van Gogh und Japan (Exhibition on Screen)
Die Begegnung mit japanischen Kunstwerken in Paris gab Van Goghs Arbeit eine neue und aufregende Richtung. Er verließ Paris um nach Südfrankreich zu gehen, einer Region, von der er glaubte, sie käme Japan am nächsten. Der Film beleuchtet die produktiven, aber auch schwierigen Jahre, die nach dem Umzug folgten, setzt sie in Zusammenhang mit Van Goghs Bestreben, die japanischen Einflüsse seinem künstlerischen Willen zu unterwerfen, um sich so als moderner Künstler mit klaren japanischen Vorgängern definieren zu können. Durch diesen nur wenig bekannten Aspekt in Van Goghs Werk wird deutlich, wie wichtig seine Studien über Japan waren.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Gloria

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
240 13,87 x 5,89 m Dolby Digital 7.1